Unix User Group Rhein-Neckar

Willkommen bei der Unix User Group Rhein-Neckar

Die UUGRN ist ein Verein für Interessierte und Liebhaber unixoider Systeme (Unix, Linux, andere POSIXnahe Betriebsysteme). Obwohl der Verein sehr aktiv ist, wird unsere Webseite eher selten aktualisiert. Daher listen wir unten unsere Mailingliste. Viele von uns sind im IRC und über unsere Mailingliste erreichbar.

Es gibt zwei Veranstaltungen, die die UUGRN ausrichtet. Das ist zu einen das FIXME, welches den Fokus eher auf „Hands-On“ Aktivitäten legt (also ruhig den Laptop/Computer/Sonstiges mitbringen). Zusätzlich gibt es den Stammtisch bei dem der Fokus auf der geselligen Kommunikation unter Gleichgesinnten liegt.

Neulinge (jeden Alters und jeden Geschlechts) sind bei all unseren Aktivitäten jederzeit willkommen. Komm einfach vorbei oder besuche uns online.

Die Mailingliste

[Info] | [FAQ] | [Listinfo / Subscribe] | [Archiv]

Das Wiki Updates

Aktuelles

    • UUGRN Sommerfest 2019 (Jubiläums Edition) - Unglaublich, wie die Zeit verfliegt. Die UUGRN wurde am 19. Juni 1999 gegründet (siehe auch https://wiki.uugrn.org/UUGRN:Chronik). Das bedeutet, wir haben dieses Jahr 20-jähriges Jubiläum! Dieses Ereignis wollen wir feiern. Dazu laden wir euch herzlich ein. UUGRN Sommerfest 2019 (Jubiläums Edition) Unser Sommerfest wird im Garten von Marc ‚Zugschlus‘ Haber stattfinden. Dort wollen wir zusammen grillen […]
    • FIXME Terminänderung 05.04 => 29.03. - Da das Dezernat 16 am 5. April 2019 bereits belegt ist, findet das April FIXME eine Woche früher statt. Somit findet das April FIXME am 29. März statt. 
    • Einladung zur Mitgliederversammlung 2019 - Die Mitgliederversammlung – also alle anwesenden Mitglieder, die der Einladung gefolgt sind und ihre Anwesenheit dokumentiert haben – ist das wichtigste Organ des Vereins und bestimmt nicht nur durch Wahlen oder Abstimmung wichtige Aspekte des Vereins, sondern kann und soll auch eigene Themen hervorbringen oder kann grundsätzlich aktiv werden. Jedes Mitglied sollte eine Einladung bekommen […]

Comments are closed.